Sonntag, 1. Dezember 2013

Malou, die I.

Geschafft und Happy  Mein erste Malou. Lange habe ich es vor mir hergeschoben, Stöffchen gestreichelt und geschaut und überlegt. Warum eigentlich, der Schnitt ist so easy und das Ergebnis so toll.

Und ich hatte so Bammel. Dabei nähe ich für meinen Sohn immer Hoodies.

Dann werde ich nun mal Josephine in Angriff nehmen.


Probenähen :) für Jumoliade und Fadenschatz

Ihr habt die bunten kalten Metallteller für Eure Weihnachtssüßigkeiten? Ihr sucht noch nach DER Geschenkidee für Euer Weihnachtskonfekt. Warme Eier auch an Weihnachten ohne den tollen Tisch mit österlichen Eierwärmern zu verunstalten.

Wir wäre es dann mit dem neuen Ebook von Jumoliade?

Der Ei-Stern... vielseitig einsetzbar. Ein tolles Mitbringsel und schnell genäht.

Ja ich durfte wieder einmal...Probenähen.

Hier gibt es das Ebook: http://de.dawanda.com/product/54822723--Ebook-fuer-einen-Eierwaermer-in-Sternform-


Ihr habt noch keinen Adventskalender? Dann aber schnell.
Ich durfte für Fadenschatz den Pantoffelkalender probenähen, ein kleines aber feines Ebook mit einem schnellen Ergebnis und trotzdem mal etwas ganz anderes.



Samstag, 23. November 2013

Ich habe es geschafft...

Fertig!!!
Danke an alle, die mir Stoffe und Material zur Verfügung gestellt haben...
Claudia Peters
Sandra Heiler
Tatjana Kallfelz
und
Sandra Iwobi
Danke auch an Rosemarie Dietrich - die RV gehen in Runde zwei mit.

Ich hoffe, dass wir im neuen Jahr hier vor Ort doch ein Nähcafe entstehen lassen können. Das wäre klasse...
Nächste Woche geht mein Paket an Viel Farbe im Grau.





25 Hickitaschen
15 Mützchen
25 Wichtelmonsterchen

Wenn Ihr Lust habt und mir helfen wollt, würde ich mich freuen. Ich suche dafür außer Näherinnen und natürlich auch Nähern :) Stoffspenden (BW, Jersey, Nicki, Bündchen ect.) Reißverschlüsse ab 18 cm, Kamsnaps.
Ihr könnt nicht nähen aber stricken, häkeln, klöppeln... Dann macht doch trotzdem mit.
Wenn ich weiß, wann es startet, werde ich es hier bekanntgeben.

Vielleicht hat auch noch jemand eine Nähmaschine günstig abzugeben. Mit meiner allein kommen wir nicht weit.

Meine e-Mail: info@ausbelichtet.de

Ein Stern, der Deinen Namen

ach ne ein Säcklein, das meinen Namen trägt...

Nikolausstiefel mögt ihr nicht... wie wäre es dann mit Nikolaussäckchen

Schnell und in verschiedenen Größen, einfach oder zu betüdeln...

Probe genäht für Fadenschatz  und hier gibt es das eEbook: -> HIER


Lia - und wieder einmal

...durfte ich Jumoliades Ebooks testen. Dieses mal Rock Lia - ein einfacher Schnitt, der aber gerade deshalb so wandelbar ist. Ich habe die Taschen gegen eine Cargotasche getauscht und siehe da, sogar mein Mann ist begeistert. Nun werde ich wohl doch nur zur Rockträgerin.

Ab sofort hier als Ebook erhältlich -> HIER


Ein Löwe namens Bruno

Darf ich vorstellen? Bruno, ja ihr habt richtig gelesen, ein Bruno kein Leo

Ein tolles Freebook mit vielen Möglichkeiten.
Ich habe hinten einen RV eingenäht um Bruno dann mit einem Kirschkernkissen zu füllen.

Hier gibt es das Freebook -> HIER



Mittwoch, 6. November 2013

Wichtelmonsterchen, Herzkissen und Hickis

wie geht es da eigentlich weiter?

Gut. Aktuell habe ich 15 Monsterchen, 12 Kathedertaschen und 6 Herzkissen fertig.

Gestern kamen ganz viele Stöffchen und Reißverschlüsse.

Danke Sandra I. und Sandra H.

Mein Ziel sind 25 Monsterchen, 25 Kathedertaschen, 10 Herzkissen und 5-6 Mützchen :)




Der Winter kann kommen,

oder nie mehr kalte Fingerchen!

Und wieder einmal - richtig, Probegenäht, diesmal warme Handschuhe von http://vavilula.blogspot.de/.

Das Freebook gibt es ab Freitag.

Schnell, einfach und toll. Als Wendehandschuh, gefüttert, dehnbare Stoffe oder Cord, alles ist möglich. 

Das sind definitiv die ersten, aber nicht die letzten :)



Der, die oder das???

Der, die oder das Wildspitz... das ist hier die Frage. Ein toller Geldbeutel, aber die Anleitung ohne Youtoube ist meines Erachtens nicht ausgereift  Es fehlen zu viele Schritte oder die Fotos passen nicht zum Text... Aber
ich habe fertig *freu

Freebook von Farbenmix.

Ein toller Geldbeutel mit viel Stauraum.


Ist es nicht süß?

Ein warmes Zimmerchen, gedämmtes Licht und sanfte Musik. Das sind die besten Voraussetzungen, einem neuen kleinen Lebewesen den Start zu versüßen.

In meinem Falle ein Nähzimmer, Heizung auf 4 statt auf drei und ein wenig "Alle meine Entlein". Upsala... das wäre ja eher alle Meine Pfauflein...

Aber es ist ja gut gegangen.

Der kleine Babypfau hat das Licht der Welt erblickt und war auch schon einmal draußen, zum Fotografieren .

Ich durfte??? Ja klar, Probenähen bei Frau Scheiner schneidert ---> Hier

Und hier bekommt Ihr das tolle Ebook. Der kleine Pfau ist übrigens Bestandteil einer ganzen Familie, die ihr alle einzeln kaufen könnt! Neugierig?? Dann ab zu Frau Scheiner in den Shop - Hier


Sonntag, 27. Oktober 2013

Ich durfte mal wieder....

Probenähen für Jumoliade

Diesmal ein superkuschelige Wohlfühlhose.

Der eingesetzte Streifen ermöglicht es, die Weite zu regulieren, so dass auch kräftigere Kinder sich in der Hose wohlfühlen.

Und hier gibt es das Ebook zu kaufen - Ebook

Tragefotos kommen auch noch :)

Ich habe meine alte Nickihose recycelt und etwas Appliziert, zusätzlich eine Tasche zugefügt und fertig war unsere neue Wohlfühlhose :)



Freitag, 25. Oktober 2013

Probenähen, die III.

Für Flying Needle by Sandra Balzer durfte ich das Freebook Mollie testen.

Ein Halssocke mit Snaps zum Schließen. Damit sitzt die Socke schön halsnah und das lästige über den Kopfziehen fällt weg.

Hier könnt ihr das Freebook bekommen ----> Mollie


Mittwoch, 16. Oktober 2013

Ich bin verliebt...

...aber total...

In wen?

Das erzähle ich am besten der Reihe nach. Da stöbere ich letztens so durchs Netz und stolpere über den Probenähaufruf von Kunst&Garn. Elmar...

Er hat es mir sofort angetan. Also schnell Bewerbung geschrieben und gewartet. erste Runde leider im Lostopf liegengeblieben. Aber dann, dann durfte ich doch noch.

Nachdem ich alle Teile zugeschnitten hatte -und da sind ne Menge... mit Augen 36 Stück - hab ich erst einmal einen Schock bekommen. Ob ich den je zusammenbekomme.

Gestern Mittag setzte ich mich dann an meine Nähmaschine - ok - das ist immer noch die geliehene Maschine (erwähnte ich schon, dass ich wie auf Kohlen auf DPD warte?? Der hat meine W6 n5000 auf dem Hänger *hippel). Elmar lies sich einfacher nähen als gedacht, setzt aber meines Erachtens doch Kenntnisse voraus, obwohl die Beschreibung echt Klasse ist.

Es ist immer wieder faszinierend, wie aus einzelnen Teilen ganze kleine Kunstwerke werden.

Und hier ist er...

Darf ich Vorstellen...

Elmar the Heartbreaker is born

Hier erhältlich: Elmar







Montag, 14. Oktober 2013

Probenähen

Mein erstes Probenähen war doch tatsächlich gleich ein toller Pullover.

Mit einer coolen Appli auf der Vorderseite und einem Stern als Negativapplikation auf dem Arm.

Das doppelte Vorderteil hält auch die Fraktion der Kinder schön warm, die im tiefsten Winter mit offener Jacke herumspazieren. Die großen Taschen laden den Träger ein, so manchen Schatz dort zu verstecken.
Der hohe Kragen hält warm und lädt zum Kuscheln ein.

Der Herbstverstecker von Jumoliade.

Vielen Dank für Dein Vertrauen.

Ab sofort hier erhältich Ebook Herbstverstecker in den Gr. 56 - 176






Donnerstag, 10. Oktober 2013

Viel Farbe im Grau

Diese beiden werden bald dorthin fahren und hoffentlich zwei Kindern ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Ich finde die Aktion ganz klasse.

Vielleicht hat ja noch jemand Lust mit zumachen.

Das Schnittmuster findet Ihr hier

Viel Farbe im Grau e.V.

Aber auch noch andere Möglichkeiten zu helfen. Schaut doch bitte einfach mal vorbei.

Sie haben mir heute zugeflüstert, dass sie allein Angst haben,
zu reisen, dann muss ich wohl noch einmal ran :)

Dienstag, 8. Oktober 2013

Getaggt? Ja klar...

und zwar von ... Räubini Nähwerke

Ihre Fragen lauten:

1. Pizza oder Pasta?
*Pasta.... in allen Variationen

2. Bist du eher Optimist oder Pessimist?
Das ist ganz unterschiedlich, ich kann sehr optimistisch sein aber auch sehr pessimistisch, eigentlich war ich immer ein Optimist, aber im Laufe der Zeit hat die ein oder andere Niederlage da etwas dran gekratzt.

3. Welche Jahreszeit ist DEINE Jahreszeit?
Sommer

4. Kaffee oder Tee?
Tee - Kaffee mag ich nicht

5. Welche ist deine Lieblingsfarbe?
Nur eine? Ich mag viele...Türkis braun als Kombi. Und Orange.

6. Wie lange gehst du schon deinem Hobby nach?
Immer mal wieder. Jetzt seit ca. 3 Jahren wieder aktiv. Und so soll es nun auch bleiben.

7. Trägst du lieber schick oder sportlich?
Sportlich

8. Wenn du wählen könntest, zwischen einem ausgefüllten Lottoschein oder 1000€ in bar, wofür würdest du dich entscheiden?
Gute Frage, wenn ich auf Frag 2 zurückschaue, dann nehme ich die 1000 Euro :)

9. Magst du lieber Hunde oder Katzen?
Eigentlich beides, bei uns wohnt aber ein Hund :)

10. Fährst du lieber Auto oder Fahrrad?
Auto... aber mit nicht selber


Nun meine 10 Fragen:

1. Was würdest Du mit auf eine einsame Insel nehmen?

2. Hast Du Kinder?

3. Wenn Du die Wahl hättest, etwas Süßes oder Herzhaftes, was würdest Du wählen?

4. Hast Du noch andere Hobbys, außer dem, wofür Du Deinen Blog hast?

5. Hast Du einen grünen Daumen?

6. Dorf oder Stadt, wo würdest Du lieber wohnen?

7. Hast Du Haustiere?

8. Welches ist Deine Lieblingsserie?

9. Buch oder DVD?

10. Facebook oder Twitter?


Weiter geht es mit den Regeln: 

Beantworte die Fragen!

Denke dir selbst 10 Fragen aus!

Such dir 10 kleine Blogs mit weniger als 200 Lesern und tagge sie!

Erzähl es den 10 Bloggern!

Zurücktaggen gilt nicht!

So werden auch kleinere Blogs etwas bekannter :)


Ud hier sind meine 10 Blogs: ok ich arbeite noch dran :)

Für Söhne und Kerle

Nähmaschine

handmade-by-j-4-ling

Rosile

TuLiNiTo

Jumoliade


Mittwoch, 2. Oktober 2013

Nähen, um zu helfen

war heute an der Reihe.

Tatüta, Leseknochen und Chiptäschchen... ok, ganz so viel hab ich noch nicht geschafft, aber einen Anfang gemacht.

Für den Basar in der Schule und einen Basar in einem Seniorenheim.

Diese hier sind letzte Woche entstanden.


Dienstag, 1. Oktober 2013

Nun wird es eulig

Ich hatte gerade keine Lust, die Naht der Leseknochen per Hand zu schließen, da stolperte ich über das Schnittmuster der kleinen Eule.

Etwas fummelig ist die Angelegenheit aber es lohnt sich

Als Schlüsselanhänger, wie im Schnittmuster beschrieben, ist sie aber etwas groß, sie wird wohl als Taschenbaumler enden :)

Schnittmuster und Anleitung von Sulky



Weiter geht es...

diesmal schaffe ich alle Ideen zu Weihnachten, wenn ich so weitermache, kann ich im November mit der Osterproduktion anfangen. :)

Nachdem der Hoodie ein voller Erfolg war, heute mal was schnelles. 2 Leseknochen.

Fotos folgen.

Und wenn ich eine Lösung gefunden habe, werde ich unter geNÄHTES auch bald meine älteren Sachen posten... aber alles einfach untereinander mag ich nicht :(

Montag, 30. September 2013

Leseknochen für Alle

ok, erst einmal für uns und dann sehen wir weiter.

Den Stoff hat sich mein Mann selber ausgesucht. Guter Geschmack, muss ich schon sagen, ein zweiter muss noch gestopft werden und aus dem Rest gibt es ein passenendes Kissen.

Die Knochen meiner Söhne sind leider schon unter Beschlag. Als nur ein Leseknochen auf dem Foto ;)

Gefüllt habe ich sie mit der Füllwatte aus den IKEA Kissen.



Die wilden Tiere

wurden gezähmt und Stück für Stück zu einem neuen Hoodie zusammengesetzt...

so ganz ohne Overlock ist es mühsig, eine Gefussel... ABER!!! Den Kampf habe ich gewonnen.

Bis das Einnähen der Kapuze kam. Ich wollte endlich mal eine Halsnaht innen, die man nicht sieht. Im Nahtschatten? Ahja... das klappte so gar nicht, also das Innenteil mit der Hand angenäht und ich finde es gelungen (oben links)

Mein Sohn ist total verliebt.

Das nächste mal werde ich den Schnitt unten aber etwas verjüngen. So musste ich mit dem Bündchen regulieren, aber ich mag ihn :)


Sonntag, 29. September 2013

Zuschnitt von wilden Tieren und

kuschelweichem Sweat...

Es wird - mal wieder ein Yorik von Farbenmix. Ich liebe diesen Schnitt.

Jersey - Vincente Dinos dazu brauner oder türkiser Sweat vom Stoffmarkt.

Und hier die Farbgebung. Ein wenig Getüdel leg ich dann auf und schau :)


Samstag, 28. September 2013

Wendebeanie und Loop

für meinen Großen.

Endlich, endlich mal ein Stoff für "große" Jungs.

Underground von Sanetta. Super Qualität und griffig.

Ein Loop und eine Wendebeanie... innen mit Fleece gefüttert...


Cosy oder der Kampf mit dem Jeansstoff...

Cosy gesehen und verliebt.

Als sollte es auch bei uns eine werden. Da es schwer ist, Jersey für größere zu finden, habe ich eine alte Jeans recycelt.

Leider ist die Mütze durch den nicht dehnbaren Stoff etwas eng.

Aber der Schnitt ist genial..

Cosy - von Petit et Jolie

Kleinigkeiten - oder Resteverwertung

... Ihr wollt sicher auch mal etwas genähtes sehen :).

Dann mal die Werke der letzten Tage, die älteren Sachen findet Ihr bald unter geNÄHTES.

In der Schule von meinem Sohn ist bald Basar, dafür sind diese hier entstanden :)...

Tannenbäumchen nach einem Freebook von Farbenmix

Schnell, einfach und praktisch :)



So, dann will ich auch mal... oder eigentlich bin ich das ja nun schon... unter die Blogger gegangen....

Ich bin gespannt, wie sich das entwickelt.

Heute ist so ein Tag, nun, den dürfte man getrost streichen, wie fast den ganzen Sommer.

Ich wollte nähen! Eigentlich eine tolle Sache. Eigentlich....

Gäbe es da nicht meine Nähmaschine, die heute wohl im Urlaub ist. Sie näht nur noch Geradstiche... das ist schon heftig...

Nun warte ich sehnsüchtig auf die Rückkehr meines Gatten... er holt bei Freunden eine Leihmaschine...Yeaaahhh Wochenende gerettet.